Familienland Pillersee

Der Freizeitpark in St. Jakob in Haus.

von Sandra Pröckl

Der Freizeitpark Pillersee liegt inmitten der Tiroler Berge und hat Familien und natürlich besonders Kindern wirklich einiges zu bieten: eine Achterbahn, der im Jahr 2018 eröffnete Wellenflieger, ein Bauernland, eine Rafting-Anlage und vieles mehr erwarten die großen und kleinen Besucher. Es gibt auch eine Indoor-Kletterhalle. Diese ist aber eher für die größeren Kinder geeignet.

Besonders beliebt ist auch ein Besuch in Tirols größter Salzgrotte. Diese befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Freizeitpark. Vor allem ideal für Kinder, die häufig unter Erkältungen leiden oder generell mit Allergien zu kämpfen haben. Die Totes-Meer-Salzgrotte hat einen eigenen Kinder-Bereich, kann aber auch nur von Erwachsenen besucht werden.

Inmitten des Freizeitparks befindet sich auch ein tolles und – wie sollte es auch anders sein – total familienfreundliches Restaurant. Natürlich kann die Jause aber auch selbst mitgenommen werden.

Der Freizeitpark Pillersee eignet sich perfekt für einen Ganztagesausflug, aber auch ein halber Tag kann dort verbracht werden. Je nachdem, wie oft die Attraktionen “gefahren werden”.

Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen sind HIER nachzulesen.

Unsere persönlichen Highlights:

Ein schöner und übersichtlicher Freizeitpark

Sowohl für größere als auch kleinere Besucher geeignet

Ausreichend Parkplätze vorhanden

Restaurant befindet sich im Freizeitpark – Jause kann aber auch selbst mitgenommen werden

Liegt inmitten der Tiroler Berge – ein einzigartiges Panorama

Du willst Kontakt mit uns aufnehmen? Ob Kritik, Lob oder Ausflugstipp, wir freuen uns auf deine Nachricht.