Der Wasser- und Erlebnispark St. Gallen

Wasserspaß für die ganze Familie

Liebe Wasserratten, ihr müsst einfach in den Wasser- und Erlebnispark im steierischen St. Gallen. Wie der Name schon sagt, dreht sich hier alles um das flüssige Element, das Wasser. Es gibt Schleusen, Teiche, jede Menge Rutschen, ein Biotop – kurz gesagt: wahnsinnig viel. Die Übersichtskarte vom Wasserspark umfasst an die 40 Erlebnisstationen.

Für alljene, die auch mal Pause vom Plantschen brauchen, gibt es natürlich auch jede Menge Fun: Spielplatz, Liegewiese und ganz neu: Ziegen und Ponys. Verhungern wird dort definitiv auch niemand, denn es gibt eine Almhütte oder einen Kiosk.

Der Wasser- und Erlebnispark in St. Gallen eignet sich sowohl für einen Halb- als auch einen Ganztagesausflug, wobei wir letzteres empfehlen. Sowohl die Kleinen als auch die Großen werden ihren Spaß in diesem Park haben.

Infos zu den Öffnungszeiten, Preisen und so, findet ihr hier.

Unsere persönlichen Highlights:

Ein wirklich einzigartiges Wassererlebnis

Uns gefällt vor allem der “natürliche” Ansatz

Kinderwagentauglich bzw. barrierefrei

Für alljene, die es mit Wasser nicht so haben, gibt es auch jede Menge Spaß

Du willst Kontakt mit uns aufnehmen? Ob Kritik, Lob oder Ausflugstipp, wir freuen uns auf deine Nachricht.