Toni´s Almspielplatz in Mühlbach am Hochkönig

Ein wahrliches Familienparadies mit Panorama.

von Dóra Küronya

Mit der Karbachalmbahn ging es für uns rauf auf den Berg, Richtung Alm. Unten bei der Talstation stehen genügend Parkplätze zur Verfügung. Oben angekommen kann man gar nicht anders, als den Ausblick zu genießen. Außer man ist ein Kind, denn dann steht das Spieleparadies einzig und allein im Vordergrund. Toni´s Almspielplatz hat wirklich einiges zu bieten. 

Bevor wir uns jedoch dem Spielen widmeten, absolvierten wir den Rundwanderweg, der sich absolut kinder- und kinderwagenfreundlich präsentiert. Meine beiden Töchter waren damals 2 und 5 Jahre alt und beide hatten absolut keine Probleme, den Weg zu schaffen. Aber gleich danach mussten natürlich die Spielestationen ausprobiert werden: Kletterturm, Slacklines, Wasser- und Sandspielplatz und vieles mehr lässt die Kinderherzen höher schlagen. 

Toni´s Almspielplatz bietet aber auch ein paar “ruhige Platzerl”, vor allem Eltern, zum Entspannen an und es gibt auch eine tolle Hütte zum Jausnen. An warmen Tagen solltet ihr übrigens unbedingt die Badesachen mitnehmen. Wer noch nicht genug von Action hat, kann mit den Mountaincarts herumdüsen. Ein wirklich toller Ausflugstipp für die ganze Familie.

Weitere Informationen

Unsere persönlichen Highlights:

Ausreichend Parkplätze vorhanden

Ideal für Kinder und Eltern – ein Familienparadies

Kinderwagentauglich

Tolles Panorama

Viele Spielestationen

Eltern finden ruhige Platzerl

Du willst Kontakt mit uns aufnehmen? Ob Kritik, Lob oder Ausflugstipp, wir freuen uns auf deine Nachricht.